AGB: Allgemeine Geschäftsbedingungen 2019-01-02T14:35:57+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchungsmodalitäten :

Nach schriftlicher Reservierungsbestätigung ist Deine Buchung verbindlich.

Bezug Ihres Apartments:

Dein Apartment steht am Anreisetag ab 16.00 Uhr für Dich zur Verfügung.
Bei einer Anreise nach 18.00 Uhr ersuchen wir Dich vorab um Information.

Parken:

Es stehen 9 Tiefgaragen Plätze sowie Aussenstellplätze kostenlos zur Verfügung. Für kleine Apartments (bis 4 Personen) ist 1 Parkplatz, für große Apartments (ab 5 Personen) 2 Parkplätze vorgesehen. Bei mehr Bedarf bitte mit der Rezeption abklären ob mehr Parkplätze beansprucht werden können.

Abreise:

Am Abreisetag ist das Apartment bis 10.00 Uhr freizugeben. Danach kannst Du gerne Dein Gepäck kostenfrei bei uns deponieren, um Deinen letzten Urlaubstag im Montafon noch zu geniessen.
Late-Check-out ist bis 17:00 möglich, jedoch nur nach Verfügbarkeit und gegen Aufpreis.

Bezahlung:

Gerne kannst Du die Rechnung bei Abreise bar, mit EC Karte oder mit Visa oder Mastercard bezahlen.
Oder Du bezahlst Deinen Aufenthalt vor Reiseantritt mittels spesenfreier Banküberweisung auf unser Bankkonto bei der Oberbank Salzburg,  IBAN: AT70 1500 0001 2163 4620 / BIC: OBKLAT2L. Bei einer Anzahlung bitten wir Dich im Verwendungszweck Deinen Namen und Aufenthaltsdauer einzutragen.

Haustierregelung:

Dein Hund ist bei uns HERZLICH Willkommen!
Bitte achte darauf, dass Dein Hund stubenrein und versichert ist.

Stornobedingungen:

Im Falle einer Absage bis 30 Tage vor dem vereinbarten Anreisetag verrechnen wir keine Stornogebühr. Bei 29 – 7 Tagen vor Anreise erlauben wir uns, 70% Ihrer Buchungssumme zu verrechnen. Ab 7 Tage vor Anreise müssen wir Ihnen 90% Ihrer Buchung verrechnen, bei „no show“ wird der Gesamtbetrag laut Reservierung in Rechnung gestellt.

Reiserücktrittversicherung:

Unvorhergesehene Ereignisse, die Deinen Urlaub verhindern können schnell eintreten.
Dafür kannst Du gerne bei der Europäischen Reiseversicherung AG eine Stornoversicherung abschliessen:
www.europaeische.at/privatreisen/urlaub-in-oesterreich.html

Grundsätzlich:

Es gelten die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie 2006“ – AGBH2006 – Fassung vom 15.11. 2006:
www.wko.at/branchen/tourismus-freizeitwirtschaft/hotellerie/AGBH_061115.pdf